Zum Aktivieren des Formulars musst Du den Button unten anklicken. Wir möchten Dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Hubspot übermittelt werden. Nähere Informationen zu Hubspot sind unserer Datenschutzerklärung zu entnehmen.

Inhalt laden

Bpanda in Action

  • Bpanda gibt Dir volle Kontrolle… – Release Notes vom 15.10.2020
    |
    …über den neuen Tab „Kontrollbewertung“ im Risikomanagement-Dashboard. Hier werden nun die Bewertungen für die Kontrollen Deiner Risiken in grafischer Form für Dich aufbereitet. So behältst Du die Gesamtbewertung sowie die einzelnen Bewertungskriterien übersichtlich auf einer Seite aufbereitet im Blick – perfekt um frühzeitig Schwachstellen zu erkennen und rechtzeitig Deine Kontrollen zu verbessern. Mehr Kontrolle bietet Dir Bpanda nun auch auf der Prozessseite, denn jetzt alle Nutzer sehen, wer an einem Prozess mitwirkt. Das verschafft einen besseren Überblick und mehr Transparenz für alle. So lassen sich vor allem Verantwortliche und Mitwirkende viel leichter unterscheiden. Außerdem gibt es Neuigkeiten zur Suche. Die...
  • Bei grün kannst du gehen… – Release Notes vom 22.09.2020
    |
    ...heißt es schon im Merksatz für Kinder. Kinderleicht zu merken ist daher auch der neue Status von Kontrollbewertungen im Risikomanagement Dashboard von Bpanda. Auf einen Blick siehst Du in den Ampelfarben: rote Kontrollbewertungen für Risiken sind überfällig, gelbe stehen bald an und grüne sind abgeschlossen. Mit einem Klick auf eine Farbe werden jeweils alle Kontrollen übersichtlich aufgelistet. Diesen einen Klick sparst Du Dir zukünftig beim Verlinken von aufzurufenden Unterprozessen im Modeler von Bpanda, denn sobald Du nun eine Aufrufaktivität (auch Call-Aktivity genannt) beim Modellieren verwendest, öffnet sich der Verlinkungsdialog automatisch. Außerdem kannst Du nun in Bpanda die Q&A-Funktion deaktivieren. Wie...
  • Von wegen Sommerloch! – Release Notes vom 20.08.2020
    |
    Bpanda kommt nicht wegen der heißen Temperaturen, sondern wegen der Arbeit an zahlreichen Verbesserungen ins Schwitzen. Du kannst aber einen kühlen Kopf bewahren, weil Du nun Deine definierten Kontrollen für Risiken bewerten kannst. So prüfst Du regelmäßig, ob die Kontrolle auch wirksam ist oder angepasst werden sollte und minimierst Deine Risiken. Das Risiko, zugewiesene Aufgaben in Bpanda zu vergessen, minimiert sich ab sofort übrigens auch, denn nun bekommst Du für alle Schritte des Freigabeprozesses Aufgaben in Bpanda zugewiesen.
  • Webinar: Mit Vollgas in die Ära der gelebten Prozesse – Human Workflow Management macht’s möglich!
    |
    Jeder kennt sie und kann ein Lied davon singen: Die Rede ist von Abläufen im Unternehmen, die immer wieder Probleme machen und einfach nicht reibungslos funktionieren. Der Hauptgrund dafür ist - wie wir aus unzähligen Kundenprojekten wissen - dass die dokumentierten Prozesse einfach nicht der gelebten Wirklichkeit entsprechen. Mit der Ausführung der Prozesse im Arbeitsalltag fängt das Chaos dann erst richtig an. Denn wenn nachträglich Dokumente und/oder Prozessschritte hinzukommen oder weggelassen werden, geraten die bisherigen Abläufe ins Wanken und die Prozessbeteiligten helfen sich selbst, ohne die Prozessdokumentation entsprechend anzupassen. Das Ergebnis: „Schattendokumentation“ par excellence.
  • Umfrage zu Prozessmanagement in Zeiten von Home-Office und Büroalltag
    |
    Von heute auf morgen haben im März quasi alle im Home-Office gearbeitet. Teams wurden so automatisch zu verteilten Teams und mussten einen Weg finden, effizient zu kommunizieren. Wie wir bereits in unserem Blogbeitrag gezeigt haben, sind unserer Meinung nach Prozessmanagement und gerade auch Bpanda’s Feature Jobs perfekt dafür geeignet, um auch in verteilten Teams im Home-Office reibungslos zusammenzuarbeiten. Ungefähr vier Monate später hat sich mittlerweile eine Mischform etabliert, zumindest bei uns in der MID GmbH und dem Bpanda-Team:
  • Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm! – Release Notes vom 29.07.2020
    |
    Wenn in Bpanda jemand zu einem Prozess eine Frage stellt, wird ab sofort jedem Prozessbeteiligten eine Aufgabe zur Beantwortung der Frage zugeteilt. Darüber wirst Du auch per E-Mail informiert, selbstverständlich im neuen Design. 😉 So verpasst Du garantiert keine Frage mehr und kannst den anderen mit Deinem Wissen weiterhelfen.
  • Bpanda ist völlig von der Rolle … – Release Notes vom 22.07.2020
    |
    …vor allem aber völlig überzeugt von der neuen Rolle Risikomanager in Bpanda. Als Risikomanager behältst Du mit Deinem Zugriff auf das Dashboard Chancen und Risiken für das ganze Unternehmen im Blick und kannst sie verwalten. Nur der BPM-Manager hat die gleichen Berechtigungen wie Du, er ist es auch, der Dir Deine Rolle zuweist.
  • Halbzeit 2020
    |
    Heute ist der 01.07.2020 – und damit genau Halbzeit für Bpanda im Jahr 2020. 183 Tage voller interessanter Entwicklungen liegen hinter uns und 183 Tage voller spannender Ideen und Projekte liegen noch vor uns. Grund genug für uns auf die ersten sechs Monate zurückzublicken, aber gleichzeitig auch einen Blick in die Zukunft zu werfen. Dafür habe ich mich mit Jens und Kristin, den beiden Hauptverantwortlichen von Bpanda, zu kleinen Interviews zusammengesetzt. Schau direkt mal rein, welche positiven und negativen Aspekte Jens zum ersten Bpanda Halbjahr im Kopf geblieben sind.
    Rückblick und Ausblick von Bpanda 2020
  • Bpanda on Tour: BPMN-Workshop der MID bei Hochschule Pforzheim begeistert Studierende
    |
    Im Rahmen unserer MID-Kooperation mit der Hochschule Pforzheim haben Andreas Ditze, Geschäftsführer der MID, und Julia Weidinger, BPM-Consultant, im Mai 2020 zwei halbtägige Online-Workshops zum Thema „Modellierung mit BPMN 2.0“ gehalten. Sie vermittelten den Studierenden dabei nicht nur die Theorie der Modellierung sowie grundlegende Elemente der BPMN (Business Process Modell and Notation), sondern hatten natürlich auch unser eigenes BPM-Tool Bpanda im Gepäck. Anhand von vielen spannenden Praxisbeispielen und Übungen konnten die Studierenden nach den Theorieeinheiten das Modellieren von Geschäftsprozessen immer direkt selbst in Bpanda ausprobieren. Gerade diese praxisnahe Anwendung mittels Bpanda hat die Studierenden überzeugt und begeistert.
  • Bpanda bringt Farbe in Dein Leben – Release Notes vom 17.06.2020
    |
    So kannst Du beim Modellieren im Modeler von Bpanda nun einzelne Elemente individuell einfärben. Du hast die Wahl, welche Füllfarbe bzw. Text/Rahmenfarbe die Elemente haben sollen. Farblich weisen wir Dich auch auf Fehler bei der Modellierungsprüfung hin – seit neuestem gilt dies auch für fehlende Verlinkungen von Aufrufaktivitäten. Auch ins Risikomanagement ist etwas mehr Farbe eingezogen. Laufende Risikoanalysen sind ab sofort durch ein orangenes Label auf einen Blick erkennbar. Bunt waren die Analysen im Risikomanagement-Dashboard bisher auch schon, daran hat sich nichts geändert. Allerdings ersetzt nun eine umschaltbare Risiko- und Chancenmatrix die bisherige Risiken/Chancen-Balance. Zudem lohnt sich ein Blick auf...
close-link
close-link
Die perfekte Starthilfe für Deine ersten Schritte ins Prozessmanagement.
Jetzt kostenfrei anfordern und erfahren, worauf Du beim Einstieg achten solltest.

Zum Aktivieren des Formulars musst Du den Button unten anklicken. Wir möchten Dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Hubspot übermittelt werden. Nähere Informationen zu Hubspot sind unserer Datenschutzerklärung zu entnehmen.

Inhalt laden

close-link
The perfect support to help you get started with process management.
Request your free copy today and find out what you need to bear in mind when getting started.

Zum Aktivieren des Formulars musst Du den Button unten anklicken. Wir möchten Dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Hubspot übermittelt werden. Nähere Informationen zu Hubspot sind unserer Datenschutzerklärung zu entnehmen.

Inhalt laden

close-link
close-link